Deckkoppel für Alpaka Gaststuten

Wir haben jede Menge Platz auf unserem Hof, den wir zu deinem Vorteil und dem Vorteil deiner Zucht bestmöglich nutzen. Deshalb bieten wir eine eigene Koppel für unsere Gaststuten an.

Das bieten wir deinen Alpaka Stuten!

Separate Koppel

Unsere Deckkoppel können wir für Gaststuten von den restlichen Weiden abtrennen. So entsteht keine Unruhe und die Stuten können sich gut eingewöhnen

Unterstand auf der Koppel

Wir bieten auf der Deckkoppel einen separaten, großzügigen Unterstand für dein Alpaka

Fohlen dürfen mit

Deine Stute hat ein Fohlen bei Fuß? Kein Problem, auf unserer Koppel ist genug Platz um auch dem Fohlen einen guten Aufenthalt zu bieten

Deine Stute ist nie alleine

Deine Stute ist die einzige Gaststute bei uns? Kein Problem! Sollte das der Fall sein, stellen wir Tiere von uns bei, von denen wir wissen, dass sie ausgezeichnet mit neuen Herdenmitgliedern klar kommen.

Interesse geweckt?

Ruf uns unter 0043 680/2310351 an oder schreib eine Email an office@alpaka-berghof.at

Hier gibt es Infos zu unseren Deckhengsten

Wie läuft der Besuch einer Gaststute ab?

Tag 1

Erstmal ankommen

Du bringst die Stute zu uns auf den Hof und wir besprechen noch mal alle Details zur Deckung.

Tag 2 - 3

Jetzt geht es rund

Nach 2 – 3 Tagen Eingewöhnungsphase decken wir die Stute mit dem ausgesuchten Hengst.

Tag 7 - 21

Es folgt die umfangreiche Nachsorge

Nach 7, 14 und 21 Tagen machen wir jeweils einen Spucktest. Spuckt die Stute nicht, wird nachgedeckt.

Tag 49

Wir gehen auf Nummer sicher

Auf Wunsch veranlassen wir ca. in der 7. Woche eine Ultraschall Untersuchung durch unseren Tierarzt. Der geht auf uns 😉

Tag 49

Wir verkünden die freudige Botschaft

Wir melden uns natürlich immer wieder bei dir und halten dich auf dem laufenden. Spätestens wenn wir die Trächtigkeit feststellen konnten, bekommst du einen Anruf.

Tag 50

Es geht ab nach Hause

Du holst deine Stute wieder ab und freust dich auf den Nachwuchs im nächsten Jahr.

Darf jede Alpaka Stute als Gaststute zu uns kommen?

Eine Stute auf einem anderen Hof als dem eigenen einzustellen erfordert großes Vertrauen, und das wollen wir nicht enttäuschen! Deshalb gelten einige einfache Regeln, die eingehalten werden müssen, wenn du bei uns eine Stute zum Decken als Gaststute einstellen willst.

 

  • Keines deiner Tiere stammt aus England oder einem anderen TBC Problemgebiet oder war mit Tieren aus diesen Gebieten in Kontakt.
  • Deine Stute wurde längstens 2 Wochen bevor du sie zu uns bringst entwurmt.
  • Du hast bei deiner Stute längstens 2 Wochen bevor du sie zu uns bringst eine zuchthygiene Untersuchung durchführen lassen.
  • Die Klauen deiner Stute wurden geschnitten, falls notwendig (Wir machen das bei Gaststuten nicht).
  • Du hast von deiner Stute einen negativen Befund auf Parasiten, der nicht älter als 2 Wochen ist.
  • Deine Stute wiegt zumindest 45kg.